QiGong - KURSE

Hallo du wunderbarer Mensch,

 

ich lade dich ein, in dir den friedvollen, liebenden Krieger zu erwecken!

 

Liebe Freunde der bewussten Bewegung,

 

ich habe mich spezialisiert auf Kurse für Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen und für sehbehinderte Menschen.

 

Vor einiger Zeit hat es sich wie von selbst ergeben, dass ich vermehrt Kurse für Menschen anleite, die gesundheitlich eingeschränkt sind. Ich stellte dabei fest, dass es mir eine persönliche Freude ist, zu sehen, wie sich mit oft winzigkleinen Bewegungen im Liegen oder sitzend im Rollstuhl wundervolle Verbesserungen im Bewegungsapparat erkennen lassen und wie sich dies energetisch in den Kursteilnehmern widerspiegelt.

 

Es braucht keine großen Bewegungsabläufe, um Körperzonen wieder mit Energie zu füllen. Leichte, sanfte und fließende Übungen mit Elementen aus QiGong, Feldenkrais und Yoga bewegen oft ganz viel im Bewusstsein und im Körper. Kurz-Meditationen, Selbstmassagen, Akupressur, Ernährungs- und Lebenspflege-Tipps runden das Programm ab. 

 

 

Gerne gebe ich Kurse (Einzelstunden oder Mehr-Tages-Seminare) auf Anfrage für Personengruppen mit gesundheitlichen Einschränkungen, in Altenheimen, in Kurhäusern und in Institutionen für sehbehinderte Menschen. Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine Email. Gerne besprechen wir Ihre persönlichen Kurs-Vorstellungen für Ihre Institution. 

 

Im Textverlauf lesen Sie drei Kurse, die aktiv laufen. So oder anders könnte Ihr Kurs aussehen.

 

Qi & Licht & Liebe & Gottes Segen

Herzlichst, Sylvia Hoffmann

 

 


2 - Tages - Workshop für sehbehinderte Menschen:

QiGong der 5 Elemente zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte

Das 5 Elemente-QiGong ist Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und hat 1000-jährige taoistische Wurzeln.

Der Kurs enthält vier sich abwechselnde Abschnitte, die alle der Regeneration von Körper, Geist & Seele dienen.

5 Elemente-Übungsreihe „Lin Yuan Gong – Quell der Kraft“:

Gezielte Stärkung und Regulierung der Organfunktionssysteme (Leber, Herz, Milz, Lunge, Niere) in fließenden, sanften Bewegungsabläufen, durch Akupressur und Selbstmassage. Dies fördert die Körperwahrnehmung, löst Verspannungen, stärkt die Sinnesorgane, gleicht die Emotionen aus und beruhigt den Geist. Wir üben im Stehen.

Rücken-Übungsreihe:
Sanfte Übungen mit Elementen aus QiGong, Feldenkrais und Yoga zur Lockerung von Verspannungen von Kopf bis Steiß. Wir üben vorwiegend im Liegen.

Meditation: 
Meditationen in Stille und in Bewegung bringen uns ins Hier & Jetzt. Wir begegnen unserem inneren liebevollen Kern und kommunizieren mit unseren unbewussten Anteilen.

Theorie:

Grundkenntnisse der 5 Elemente-Lehre der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), die zu mehr Verständnis der Zusammenhänge führen.

Der Kurs ist für jede Altersgruppe geeignet. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Die Übungen sind einfach, sodass sie zu Hause selbstständig ausgeführt werden können.

Sie benötigen eine Bodenmatte bequeme Kleidung, dicke Socken und etwas zum Überziehen (Jacke, Stola oder Decke). Wir üben ohne Schuhe.

 

Es gibt eine Übungs-CD zum Kurs, die käuflich erworben werden kann. 


Kurseinheiten 45 Minuten:

QiGong der 5 Elemente:

 

QiGong bedeutet Arbeit mit der (Lebens-)Energie. Mit fließenden, langsamen Bewegungen sowie durch Akupressur und Selbstmassage bauen wir neue Energie auf, verteilen die Energie im Körper und geben alte, verbrauchte Energien ab. 

Dies fördert die Körperwahrnehmung, löst Verspannungen, stärkt die Sinnesorgane, reguliert den Atem, gleicht die Emotionen aus und beruhigt den Geist. Die Organfunktionssysteme (Leber, Herz, Milz, Lunge, Nieren) werden gezielt gestärkt und reguliert.

Der Kurs ist für Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen konzipiert und Rollstuhl-geeignet. Wir üben im Sitzen. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig. - 45 Minuten -

 

 

Entspannung für Rücken & Nacken:

Sanfte, spielerisch-leichte Bewegungen, das Nachspüren und die Atmung sind die Grundlage für diese Übungen. Elemente aus Feldenkrais, Spiraldynamik & Qi Gong werden situationsgerecht vermittelt und wirken regulierend auf die Beweglichkeit im gesamten Oberkörper. Dies fördert die Körperwahrnehmung, löst Verspannungen und reguliert den Atem.

Dieser Kurs ist für Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen konzipiert und Rollstuhl-geeignet. Wir üben im Sitzen. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig. - 45 Minuten -